Fellow-Programm

Liebe Jugendliche,

dies ist eure Chance, euch auch über die Teilnahmme an den Qualifizierungsstufen von Netzwerk Teilchenwelt (NTW) hinaus für Astroteilchen-, Teilchen- und Kernphysik zu engagieren. Wie? Mit dieser offiziellen Anmeldung für das NTW-Fellow-Programm.

Mit dem Fellow-Programm beteiligt ihr euch weiterhin aktiv an der Arbeit des Netzwerks. Dadurch bereichert ihr auch die Experimente und Forschungsgruppen, die unter anderem am LHC arbeiten, mit eurem Wissen und eurem Engagement. NTW arbeitet verstärkt mit den Forschergruppen zusammen, die sich bereits auf hochmotivierten und bestens vorgebildeten Nachwuchs freuen. Wir wünschen uns, dass ihr auch weiterhin forschend mit uns den großen Fragen der Menschheit auf die Spur geht!

Was bringt euch das Fellow-Programm?

  1. Ihr erhaltet Anschluss und Verbindung an die Forschung und Forschungsgruppen.
  2. Ihr könnt euch über Forschungsthemen mit anderen Fellows, aber auch mit Forscherinnen und Forschern austauschen.
  3. Ihr könnt Forschungspraktika absolvieren, aber auch eigene Forschungs- und Organisationshilfe anbieten.
  4. Je nach Standort sind Mentoringangebote, regelmäßige Stammtische oder weitere Formate (z.B. die Fellow-Schule) verfügbar.
  5. Ihr könnt euch aktiv in die Arbeit eures Standortes vor Ort einbringen, (z.B. den Standort bei der Öffentlichkeitsarbeit, International Masterclasses unterstützen, etc.)
  6. Ihr könnt als Botschafter*innen die Idee von Netzwerk Teilchenwelt in die Welt tragen (Studienkollegen vor Ort für die Idee gewinnen, an deiner ehemaligen Schule Werbung machen etc.)

Eure Ansprechpartnerin seitens der Fellows sind die bundesweiten Fellow-Sprecherinnen Saskia Plura und Lilli Zeifert. Ihr erreicht sie unter fellows@teilchenwelt.de. Daneben gibt es an vielen Standorten auch regionale Fellow-Standortsprecher. Sie helfen euch gern weiter, euch mit anderen Fellows eures Standortes zu vernetzen, eure Ideen umzusetzen. Dafür nutzen die Fellows auch den Messagerdienst SLACK. Es bewegt sich also viel.

Seid ein Teilchen ;-) davon!

Viele Grüße
Caroline Förster

Hinweis zum Datenschutz: Mit der Aufnahme ins Fellow-Programm speichern wir Daten von dir. Diese Daten dienen dem Ziel des Programmes: Der Vernetzung der Akteure von Netzwerk Teilchenwelt. Mit der Aufnahme in das Fellow-Programm stimmst du der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zu. Wir erheben Informationen zum persönlichen Werdegang, d.h. Teilnahme an unseren Veranstaltungen, Teilnahme an Angeboten des Fellow-Programmes, erbrachte Leistungen im Rahmen des Qualifizierungsangebotes, Studienort und Studienrichtung. Du hast jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Die Daten werden ausschließlich zu dem oben genannten Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben oder diesen zur Kenntnis gebracht, soweit dies nicht anders gesetzlich bestimmt ist. Die Einwilligung kann verweigert oder jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter info (at) teilchenwelt.de ohne Angaben von Gründen widerufen werden. In diesem Fall werden die Daten gelöscht. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden sich hier: https://www.teilchenwelt.de/service/datenschutz/

Teilnahme *
Vorname *
Name *
Geburtsdatum *
E-Mail-Adresse *
NTW-Standort *
Ich bin aktuell *


Name der Einrichtung
Abitur

Falls du noch zur Schule gehst, wann wirst du dein Abitur machen?

Studium

Falls du bereits im Studium bist, wann hast du dein Studium begonnen?

Fach

Welches Fach studierst du?

Programmstufen

Welche Programmstufen von Netzwerk Teilchenwelt hast du absolviert?

Wodurch

Wie bist du auf das Fellow-Programm von Netzwerk Teilchenwelt aufmerksam geworden?


* Erforderlich